Nachtleben in Athen - Partys und Weggehen - Athen, Griechenland, Akropolis .Nachtleben in Athen

Tagsüber wird man in der Stadt auf dem griechischen Festland beeindruckt von antiken, einzigartigen Monumenten, während man Nachts das pulsierende Nachtleben Athens um sich herum hat.

Wohin wenn die Sonne untergeht?

Für das jüngere Publikum bietet sich hervorragend das Party-Viertel Kolonaki an. Es zählt zu der „In“-Szene der Athener Party-Viertel und wird von Künstlern, Studenten und „Schickeria“ reicht besucht. Tolle Restaurants, Bars und Restaurants erwarten dich hier, verlangt aber auch seinen Preis. Hier zeigt die Stadt in Griechenland was sie zu bieten hat.

Jenseits des Mainstreams in Athen

Wer es eher alternativ und trendig mag, wird sich im Bezirk Psirri sehr wohl fühlen oder ebenfalls im Künstlerstadtteil Monastiraki, das von Jahr zu Jahr beliebter wird. An fast jeder Ecke ertönt Musik oder flimmernde Filme werden auf riesen Leinwänden abgespielt. Zu empfehlen sind die Clubs „Wild Rose“ und „Kalue“, hier legen die besten Djs auf und man trifft ab und zu mal auf einen Prominenten. Die absolute alternative Party-Viertel ist wohl das Studentenviertel Exarchia, dass mit bunten Graffities beeindruckt und günstig ist.

 
Sie befinden sich hier: Nachtleben in Athen - Partys und Weggehen im 1A-Reisemarkt.de   (C31419)
Copyright © 2000 - 2018 1A-Infosysteme.de | Content by: 1A-Reisemarkt.de | 22.10.2018 | CFo: Yes  ( 0.951)