The Sound of Vegas

Wie die Musik den Ton auf dem Strip angibt
The Sound of Vegas – Wie die Musik den Ton auf dem Strip angibt


Vegas, baby! Jeder, der seine Augen schließt, kann Vegas direkt vor sich sehen. Weite Straßen, prunkvolle Architektur, riesige Werbeschilder und glitzernde Lichter soweit das Auge reicht. Wer nicht schon einmal selbst in Vegas war, kennt Sin City sicherlich aus den Medien. Ob aus Spielfilmen und TV-Serien wie „CSI Las Vegas“ oder Reisemagazinen, es gibt kaum jemanden, der Las Vegas nicht aus zweiter Hand kennt. Weniger bekannt ist jedoch, wie sich die Stadt anhört. Laut, wird sich der eine oder andere nun sicherlich denken. Aber Las Vegas wäre nicht Las Vegas, wenn es nicht auch etwas für die Ohren bietet. Hier stellen wir Ihnen heute die Musik auf dem berühmten Las Vegas Strip mal genauer vor.

Geräusche tragen genauso viel zu unserem Erinnerungsvermögen bei wie visuelle Eindrücke oder Gerüche. Das hat man auch in Vegas schnell erkannt. Schon seit Jahren wird Las Vegas von den Besuchern mit Ihren Idolen aus der Musikbranche assoziiert. Zahlreiche Shows und Konzerte werden jedes Jahr von etablierten Musiksternchen wie Celine Dion, Billy Idol, Jennifer Lopez und vielen weiteren Künstlern organisiert. Der Event Kalender von Las Vegas ist also vollgepackt mit verschiedenen Talenten aus dem Showbiz, die nicht nur gut aussehen, sondern auch musikalisch etwas zu bieten haben.

Tausende Besucher strömen täglich in die Casinos, um ihr Glück an Spielautomaten oder beim Pokern zu versuchen. Da kann es zwischendurch in der Tat ganz schön laut werden. Es wird sich in jeder Stimmlage unterhalten, gelacht und gespielt. Im Sekundentakt drehen sich Rouletteräder und Spielautomaten bimmeln. Das kann auf viele Besucher überwältigend wirken und ihnen nicht nur auf die Ohren, sondern auch aufs Gemüt schlagen. Wer vorab schon einmal einen Eindruck bekommen möchte, kann bei vertrauenswürdigen Providern im Internet vorbeischauen. Die Online-Casinobranche hat schon lange erkannt, dass die Besucher unterhalten werden wollen. Es hat sich deshalb viel bei den verschiedenen Spielen getan, man kann nun im Live-Casino spielen und die Grafiken sind so gut wie nie. Aber es soll die komplette Casinoatmosphäre Zuhause imitiert werden können, weshalb Online-Casinos auch die Geräuschkulisse von Las Vegas imitieren. Der Vorteil an ihrem Smartphone, Laptop oder Computer ist, dass Sie ihr eigener Boss sind und somit je nach Belieben die Lautstärke kontrollieren können.



Auch wenn Sie sich nun online schon auf die Geräuschkulisse eingestellt haben, kann es beim Besuch eines traditionellen Casinos trotzdem schnell einmal zu viel werden. Damit Gäste sich nicht des Lärmes wegen in ihren Hotelzimmern verkriechen, mussten sich die Casinos etwas ausdenken. Zur Beruhigung und besseren Konzentration wird nun eine spezielle Art von Hintergrundmusik gespielt. Muzak heißt das Wundermittel für die Ohren und gehört zur Instrumentalmusik oder atmosphärischen Musik, die eine angenehme Stimmung erzeugen soll. Vielen werden die Melodien schon einmal in Kaufhäusern, Restaurants oder Flughäfen aufgefallen sein. In Casinos wird Muzak über versteckte Lautsprecher und die aller neusten Audio-Systeme an die Casino-Kundschaft gebracht.

Ob Muzak nun wirklich beruhigend auf Casino-Besucher wirkt, kann man wohl nur durch einen Besuch herausfinden. Die Geräusche von Spielautomaten, Fontänen und aufgeregten Passanten gehört jedoch zu Vegas wie die Butter aufs Brot. Es macht nämlich Las Vegas zu der Stadt für die sie heutzutage auf der ganzen Welt bekannt ist, einem riesigen Spielplatz für Erwachsene.



Jetzt Urlaubsuche starten!
Ihre Suchkriterien:
Neue Suche starten
Reiseart:
beliebig
Reiseziel:
beliebig
Reisedauer:
Reisezeitraum:
20.12.2017 - 17.02.2018
Reiseteilnehmer:
2 Erwachsende
Hotelkategorie:
beliebig
Preisgrenze:
beliebig
Zimmertyp:
beliebig
Verfplegung:
beliebig
Extras:
-
Veranstalter:
beliebig
beliebig
Übernehmen
beliebig / 20.12.2017 - 17.02.2018
Übernehmen

2 Erwachsene, 0 Kinder
Übernehmen
0 €beliebig
Erweiterte Suchoptionen
Veranstalterauswahl
Was das Einreiseverbot von Donald Trump für Urlauber bedeutetWas das Einreiseverbot von Donald Trump für Urlauber bedeutet
Donald Trumps Einreisesperre für Menschen aus sechs überwiegend ...

Die fünf besten Casino Resorts der WeltDie fünf besten Casino Resorts der Welt
Die Auswahl ist nicht ganz einfach gewesen. Wir haben uns für ...

Über fewo-bach.de Ferienhäuser am Balaton entdeckenÜber fewo-bach.de Ferienhäuser am Balaton entdecken
Die richtigen Ferienwohnungen auf Gran Canaria oder am Balaton ...

Zu Pferd, Fuß oder Fahrrad – Entdecken Sie UruguayZu Pferd, Fuß oder Fahrrad – Entdecken Sie Uruguay
Entdecken Sie Uruguay Zu Pferd, Fuß oder Fahrrad Haben ...

Urlaub mit einem Mietwagen im Jahr 2017Urlaub mit einem Mietwagen im Jahr 2017
Bis zu den Sommerferien ist es zwar noch etwas Zeit, doch wer ...

Das sind die beliebstesten Reiseziele in 2017Das sind die beliebstesten Reiseziele in 2017
Die Planung für den diesjährigen Sommerurlaub läuft bei den meisten ...
Sie befinden sich hier: The Sound of Vegas – Wie die Musik den Ton auf dem Strip angibt   (C33873)
Copyright © 2000 - 2017 1A-Infosysteme.de | Content by: 1A-Reisemarkt.de | 17.12.2017 | CFo: Yes  ( 0.513)