Urlaub in Ägypten?

Was brauche ich dafür?
Urlaub in Ägypten? - Was brauche ich dafür?


Natürlich macht derzeit das Coronavirus bei sehr vielen Aktivitäten einen Strich durch die Rechnung, vor allem, wenn es ums Reisen geht. So gut wie alle Länder haben strenge Reisebeschränkungen verhängt, um die Ausbreitung des Virus einzudämmen, so auch Ägypten. Wer allerdings jetzt schon eine Ägyptenreise plant - für die Zeit, in der dies wieder möglich sein wird -, kann sich bereits um einige Details kümmern.

Einige Informationen über das Land, in das man reist, sind immer nützlich. Welche Verhaltensweisen sollte man kennen und berücksichtigen? Welche Sprachen werden gesprochen? Kann man das Leitungswasser trinken und welche Währung wird im Land verwendet? Vielleicht benötigt man auch einen Adapter für seinen Föhn oder Rasierapparat, und nicht selten ist eine Kreditkarte unerlässlich, um das Finanzielle regeln zu können. Etwas, das man ebenfalls vorab regeln kann, ist das benötigte Visum für Ägypten.

Kairo, Pyramiden und die Wüste

Der Traum vieler Ägyptentouristen ist sicherlich, einmal auf der Cheops-Pyramide zu stehen, die Sphinx zu erblicken und auf dem wackeligen Rücken eines Kamels bzw. Dromedars durch den Wüstensand zu schwanken. Natürlich hat das Land der Pharaonen aber noch viel mehr zu bieten. Sehr viele Besucher zieht es ans Rote Meer, nach Hurghada oder Scharm esch-Scheich, die besonders für ihre Unterwasserwelt von Tauchern sehr geschätzt werden.

Es gibt also jede Menge zu sehen und zu erleben, im Lande von Kleopatra. Damit einen auf seiner Reise aber keine unerwarteten Schwierigkeiten begegnen, sollte man den Papierkram rechtzeitig in Ordnung bringen. Jeder, der nach Ägypten einreisen möchte, benötigt ein Visum. Das gilt sowohl für Menschen, die ins Land einreisen möchten, um dort zu arbeiten als auch für Geschäftsreisende oder Touristen. Je nach Zweck der Reise, benötigt man ein anderes Visum. Möchte man das Land als Tourist bereisen oder dort Freunde oder Familie besuchen, kann man ein entsprechendes Visum online beantragen. Andere Visa müssen beim zuständigen ägyptischen Konsulat beantragt werden.

Ägypten Visum online beantragen

Um ein Visum Ägypten online beantragen zu können, müssen einige Voraussetzungen erfüllt sein.

  • Man benötigt einen Reisepass bzw. ein entsprechendes Ersatzdokument, das mindestens noch sechs Monate gültig ist. Ein Personalausweis reicht nicht zur Visumbeantragung aus.
  • Möchte man Freunde oder Verwandte besuchen, benötigt man ein Einladungsschreiben.
  • Außerdem benötigt man eine Übersicht über die gebuchten Flüge und Hotels. Die Übersicht und das Visum sollte man ausgedrückt mit sich führen.
  • Für Gruppenreisen werden Visa für die ganze Gruppe gemeinsam beantragt.
Gültigkeit des Visums

Für Ägypten kann man ein 'Single Entry Visum' oder ein 'Multiple Entry Visum' beantragen. Beide Visa sind 90 Tage lang gültig und ermöglichen einem einen Aufenthalt im Land von maximal 30 Tagen am Stück. Mit einem 'Multiple Entry Visum' darf man, im Gegensatz zum 'Single Entry Visum', innerhalb der 90 Tage mehrmals ins Land einreisen und sich jedes Mal maximal 30 Tage im Land aufhalten. Das 'Single Entry Visum' kostet etwa 45 Euro und das 'Multiple Entry Visum' etwa 80 Euro.

Dauer des Visumantrags

Das Visum kann man jederzeit beantragen. Der Antrag wird aber erst etwa 30 Tage vor dem geplanten Reisedatum bearbeitet werden. Man kann den Antrag auch bereits stellen, ohne ein Flugticket gebucht zu haben. Dann muss man aber zumindest eine geplante Übernachtung nachweisen können.

Wenn man das Visum erst kurz vor Reiseantritt beantragt, sollte man berücksichtigen, dass es bis zu 7 Tage dauern kann, bevor es bewilligt wird. Sollte die Zeit vor dem Reiseantritt hierfür zu knapp sein, kann man auch einen Eilantrag stellen. Ob dieser rechtzeitig bearbeitet wird, kann nicht garantiert werden, aber in der Regel wird man dann schon innerhalb von zwei bis fünf Tagen sein Visum erhalten.

Corona Epidemie

Wie bereits erwähnt, versalzt momentan das Coronavirus vielen Urlaubern die Suppe. Ob und wann man seine Reise antreten bzw. planen kann, hängt von den laufenden Entwicklungen bezüglich der Epidemie ab. Ägypten hat alle internationalen Flüge bis voraussichtlich Mitte April gestrichen. Diese Maßnahme wird aber aller Wahrscheinlichkeit nach noch weiter verlängert werden. Außerdem müssen die Empfehlungen bzw. Reisewarnungen des Auswertigen Amtes berücksichtigt werden.

Visa für Ägypten können weiterhin jetzt schon beantragt werden. Sie werden aber erst bearbeitet werden, wenn sich die Situation wieder entspannt hat und eine Einreise erlaubt ist. Wann das sein wird, ist momentan nur schwer abzuschätzen. Man muss hierzu die internationalen Entwicklungen beobachten.

Video über den Visumantrag:




Sie befinden sich hier: Urlaub in Ägypten? - Was brauche ich dafür?   (C34765)
Copyright © 2000 - 2021 1A-Infosysteme.de | Content by: 1A-Reisemarkt.de | 27.01.2021 | CFo: Yes  ( 0.599)