Urlaub auf Gran Canaria machen - So könnt Ihr Euren Traumurlaub gestalten

Urlaub auf Gran Canaria machen - So könnt Ihr Euren Traumurlaub gestalten


Wenn es eine Insel gibt, die in jeder Jahreszeit zu begeistern weiß, dann ist es Gran Canaria. Die drittgrößte der Kanarischen Inseln gehört zwar zu Spanien, liegt jedoch nur 140 Kilometer vor Marokko. Das ganze Jahr über herrschen auf der Insel Temperaturen zwischen 18 und 26 Grad, am wärmsten ist es zwischen April und November. Ein Urlaub auf Gran Canaria ist also auch Last Minute möglich. Auf der Insel erwarten Euch sowohl malerische Berge und viel Grün als auch zahlreiche goldene Sandstrände. Wir geben Euch einen kleinen Überblick über Orte und Sehenswürdigkeiten auf Gran Canaria, die Ihr auf keinen Fall verpassen solltet.

Wandern auf den Roque Nublo

Gran Canaria hat deutlich mehr zu bieten als nur Strand und Meer. Sehr zu empfehlen ist eine Wanderung auf den Berg Roque Nublo, das Wahrzeichen der Insel. Mit 1813 Metern gehört er zu den höchsten Erhebungen auf Gran Canaria. Es benötigt etwa eine Stunde, um zur Felsspitze und zurück zum Parkplatz am Berg zu gelangen. Ihr könnt jedoch auch weiter unten loswandern, um ein bisschen mehr von der puren Natur genießen zu können. Auf dem Gipfel entdeckt Ihr das häufige Postkartenmotiv auf Gran Canaria, den 65 Meter hohen Gesteinsbrocken Roque Nublo. Von hier aus könnt Ihr die beeindruckende Aussicht genießen und bei klarem Wetter sogar den Berg Teide auf der Insel Teneriffa erblicken.

Las Palmas und Playa del Confital

Las Palmas ist die Hauptstadt von Gran Canaria und liegt im Nordosten der Insel. Die Stadt wird geprägt von mediterranem Flair, engen Gassen und den bunten Häuschen und Hotels. Zum Shoppen laden besonders das Altstadtviertel Vegueta und das ehemalige Kaufmannsviertel Triana ein. In der größten Stadt der Kanarischen Inseln gibt es außerdem zahlreiche Museen und Restaurants. Direkt vor der Stadt befindet sich ein weiteres Highlight der Insel, der Playa del Confital, eine Mischung aus Sandstrand und Steinplateaus. Der Ort ist sehr naturbelassen und auch bei Familien mit kleinen Kindern beliebt. Hier finden übrigens auch regelmäßig Surf Contests statt.

Puerto de Mogan

Das kleine Küstenstädtchen Puerto de Mogan wird aufgrund seiner zahlreichen Wasserkanäle und kleinen Brücken auch „das kleine Venedig“ genannt. Hier könnt Ihr Euch Zeit nehmen und den schönen Hafen mit seinen hübschen Boutiquen und Restaurants erkunden. Ein echtes Highlight sind die niedlichen Blumengassen mit ihrer beeindruckenden Farbpracht. Sehr zu empfehlen ist auch der Aussichtspunkt. Am Hafen führt Euch ein ausgeschilderter Weg über das Dächermeer des Ortes und ermöglicht eine zauberhafte Aussicht über Puerto de Mogan und den Atlantik und lädt zu einer entspannten Runde bei casino777.ch ein.

Dünen von Maspalomas

Im Süden der Insel begeistert der Ferienort Maspalomas mit seinen ausgedehnten Dünenlandschaften, die Ihr bereits vom Flugzeug aus erblicken könnt. Ob zu zweit oder mit der ganzen Familie: Hier könnt Ihr die Dünen herunterrollen, im Sand toben oder eine Wanderung machen – Ihr fühlt Euch wie in der Wüste. Für das leibliche Wohl sorgen die zahlreichen Bars und Restaurants am Strand. Das perfekte Urlaubsfeeling wird abgerundet durch die wunderschönen weißen Fassaden und Palmen im Ort. Außerdem solltet Ihr Euch unbedingt den alten Leuchtturm von Maspalomas anschauen.

Fazit: Gran Canaria ist besonders deshalb ein so attraktiver Urlaubsort, weil hier das ganze Jahr über etwa die gleichen sommerlichen Temperaturen herrschen. Die Insel besticht außerdem mit Ihrer Vielfalt. Ob Strandurlaub, Wanderung oder Shoppingtour, Pärchen- oder Familienurlaub - auf Gran Canaria könnt Ihr all das machen und ganz entspannt die Seele baumeln lassen. Hier findet Ihr die besten Pauschalreisen für Gran Canaria.



Aktivurlaub in Südtirol und die Natur am Kalterer See entdecken
Aktivurlaub in Südtirol und die Natur am Kalterer See entdeckent Reisen, in denen sportliche Aktivitäten im Vordergrund stehen, bezeichnet man als Aktivurlaub. Im Grunde genommen ist es ein Überbegriff für verschiedene Möglichkeiten und Formen, wie man seinen
Die besten Wellness-Erlebnisse in Südtirol: Ein Leitfaden für Erholungssuchende
Die besten Wellness-Erlebnisse in Südtirol: Ein Leitfaden für Erholungssuchende Südtirol, eine Oase der Ruhe und des Wohlgefühls, lockt mit einer einzigartigen Mischung aus alpiner Landschaft und mediterraner Leichtigkeit. In dieser Region, die wie geschaffen
So können Sie auch auf Reisen ein gesundes Gewicht halten
So können Sie auch auf Reisen ein gesundes Gewicht halten Reisen gehört zu den größten und bereicherndsten Freuden im Leben. Allerdings ist ungewollte Gewichtszunahme eine häufige Nebenwirkung des Urlaubens. In einer Umfrage von FITBOOK aus dem Jahr 2022 gaben
Reisebudget planen: Wie ein Kreditrechner helfen kann
Reisebudget planen: Wie ein Kreditrechner helfen kann Wenn Sie wissen möchten, wie teuer die Finanzierung Ihrer Reise ist und welche Kosten auf Sie zukommen, kann der Kreditrechner einen ersten Eindruck vermitteln. Sie haben die Möglichkeit, verschiedene Raten
Die schönsten Reiseziele Europas
Die schönsten Reiseziele Europas Die große Stärke von Europa als Reiseregion ist seine große Vielfalt. Die vielen unterschiedlichen Länder haben eine jeweils eigene Kultur, die für Urlauber ausgesprochen interessant ist. Zudem kann man von wunderbaren Fjord-Urlauben
Tipps für einen gelungenen Wellness-Urlaub
Tipps für einen gelungenen Wellness-Urlaub Um dem stressigen Alltag zu entfliehen, ist ein Wellness-Urlaub perfekt. Doch Wellness ist nicht gleich Wellness. Wir zeigen, welche Wellness-Typen es gibt, geben Tipps dazu, wie man die perfekte Unterkunft findet und