Alle Angebote für Ihren Teneriffa (Kanaren) Traumurlaub

Alle Urlaubsangebote vergleichen und günstig Buchen

AnreiseAbreise
2 Erwachsene · 0 Kinder
Leider sind aktuell keine Angebote verfügbar.

Die Vulkaninsel Teneriffa gehört in Europa zu den beliebtesten Reisezielen. Die zu Spanien gehörende Insel überzeugt vor allem durch ihr ganzjährig mildes Klima und macht sie daher zu einem gern gewählten Winterziel. Aber auch im Sommer sowie in den übrigen Jahreszeiten hat Teneriffa viel zu bieten, vor allem Naturliebhaber kommen hier voll auf ihre Kosten.

Last Minute Reisen nach Teneriffa

Aufgrund des ganzjährig schönen Wetters ist es für Reisen auf Teneriffa nicht nötig, diese langfristig zu buchen. Wer also kurzfristig Urlaub hat und diesen auf Teneriffa verbringen möchte, greift einfach auf Last Minute Reisen zurück. Diese werden von nahezu allen Reiseveranstaltern angeboten und können sowohl direkt am Flughafen oder aber in einem Reisebüro bzw. im Internet gebucht werden. Der große Vorteil ist hierbei nicht nur, dass die Reise kurzfristig vereinbart werden kann, vielfach ist es auch möglich, mit den Last Minute Angeboten der Reiseveranstalter viel Geld zu sparen. Diese wollen nämlich eventuell noch vorhandene Restplätze füllen und bieten diese daher deutlich günstiger an. Rabatte von bis zu 30 Prozent auf den Normalpreis sind möglich. Dies gilt sowohl für Flüge wie auch für Hotels und Pauschalreisen. So ist es möglich, Teneriffa zum kleinen Preis kennenzulernen und eine Auszeit vom Alltag zu nutzen. Besonders günstig sind Last Minute Reisen natürlich außerhalb der Hauptsaison, also vor allem im Frühjahr und im Herbst.

Die Anreise nach Teneriffa bei Last Minute

Die Anreise nach Teneriffa ist bequem mit dem Flugzeug möglich. Urlauber haben die Möglichkeit, sowohl den internationalen Flughafen Teneriffa Süd wie auch den etwas kleineren Flughafen Teneriffa Nord zu wählen. Für Urlauber, deren Hotels im Süden gebucht sind, ist natürlich der Flughafen Teneriffa Süd zu empfehlen. Er ist deutlich größer und bietet daher den Touristenmaschinen ausreichend Platz. Wer hingegen Urlaub im Norden gebucht hat, kann alternativ auch hier landen, wobei meist nur kleinere Maschinen Landeerlaubnis erhalten. Auch für Ausflüge auf die Nachbarinseln Gran Canaria oder La Palma ist der Flughafen Nord ideal. In beiden Fällen werden Pauschalreisende direkt am Flughafen von ihren Reiseveranstaltern in Empfang genommen und per Bustransfer zu ihren Hotels gebracht. Urlauber, die Flug und Hotel separat gebucht haben, müssen die Weiterreise in Eigenregie organisieren. Dies ist sowohl per Taxi wie auch per Mietwagen möglich. Da Mietwagen deutlich mehr Flexibilität bieten, werden diese oft direkt am Flughafen in Empfang genommen. Die Buchung hingegen erfolgt bereits in Deutschland, denn diese ist hierzu günstigeren Preisen möglich. Je nach Wunsch bieten die Mietwagengesellschaften Kleinwagen, Limousinen oder Vans, die ganz nach Geschmack und Geldbeutel ausgewählt werden können. Wichtig ist in diesem Zusammenhang, auch an die Versicherung zu denken, um böse Überraschungen zu vermeiden.


Tipp Die Wanderinsel Teneriffa bietet vor allem Naturliebhabern reizvolle Orte. Obwohl viele Wanderrouten sehr gut ausgeschildert sind, kommt es doch hin und wieder vor, dass die Wegführung nicht ganz eindeutig zu erkennen ist. Eine umfangreiche Wanderkarte oder aber ein GPS-Gerät helfen, sich vor Ort zurechtzufinden und eventuelle Risiken zu vermeiden.

Copyright © 2000 - 2021 1A-Infosysteme.de | Content by: 1A-Reisemarkt.de | 19.09.2021 | CFo: No|PATH   ( 5.482)